Übersicht BekleidungBlankwaffen (Messer u.ä.)KurzwaffenLangwaffenBüchsflinten/BockbüchsflintenDoppelbüchsenDrillingeEinzelladerFallblockbüchsenFlintenKipplaufbüchsenKombinierte WaffenRepetiererSelbstladebüchsenSelbstladeflinten Luftdruck- und CO2-WaffenMunitionOptikZubehör

zurück zur Übersicht

Dieses Angebot ausdrucken
14.900,00 EUR*2
Artikelnr.: 232735_126
Wertgarner Hahn-Doppelbüchse
Wertgarner Hahn-DoppelbüchseWertgarner Hahn-DoppelbüchseWertgarner Hahn-DoppelbüchseWertgarner Hahn-Doppelbüchse
 

Wertgarner

Hahn-Doppelbüchse

Kategorie: Langwaffen - Doppelbüchsen
Kaliber: 9,3x72R
Zustand: gebraucht

Beschreibung:

Wertgarner Hahn-Doppelbüchse



  • im Kal.:. 9,3x72R

  • Waffennummer 126 (K286)

  • Restauriert 1985 in Salzburg

  • Läufe liegen eng zusammen

  • Bunthärtung

  • Monogrammplättchen HC

  • Optik: ZF 1,5-4,5x20 LP

 


Ein Wertschätzungszertifikat von Herbert Wartgarner, ausgestellt am 01.03.1996, klassifiziert die Waffe wie folgt:


"Wertschätzungszertifikat


für eine Doppelbüchse im Kal.:9,3x72R


mit der Waffennummer K286 gebaut von KARL WERTGARNER in ENNS im Jahr 1907 ausgeführt mit Seitenschlossen und Hähnen Arabeskengravur - buntgehärtet


Besonderheit dieser Jagdwaffe ist die feine Ausführung und das goldeingelegte "Spiegelmonogramm am Schlüssel mit einer Krone und den Initialien, entweder des Deutschen KAISERS und KÖNIGS von Preußen WILHELM II oder des Würtemberger KÖNIGS WILHELM II.


Die Waffe ist in einem sehr guten Gebrauchtszustand und in ihrer Art auch heute noch als Jagdwaffe einsetzbar. Das gewehr wurde seit seiner Erzeugung nie verändert und daher in Sammlerkreisen sehr geschätzt."


Zum Kauf dieses Produkts ist die Vorlage der Erwerbsberechtigung erforderlich!

 

Ihre Anfrage

Haben Sie noch weitere Fragen an uns? Wir freuen uns auf ihre Anfrage.

Bevor Sie das Formular ausfüllen und absenden, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung!

Bitte geben Sie hier den Text ein:

(Bitte füllen Sie alle Felder aus!)

*1inkl. MwSt.; zzgl. Versandkosten
*2differenzbesteuert gemäß §25a UStG.;MwSt. nicht ausweisbar; zzgl. Versandkosten