Übersicht BekleidungBlankwaffenGas-, Signal-, SchreckschusswaffenKurzwaffenLangwaffenLuftdruck- und CO2-WaffenMunitionOptikZielfernrohreFerngläserSonstiges Zubehör

zurück zur Übersicht

Dieses Angebot ausdrucken
889,00 EUR*1
Artikelnr.: 229462_21002089
Minox ZX 5i 2-10x50 Abs. 4
Minox ZX 5i 2-10x50 Abs. 4
 

Minox

ZX 5i 2-10x50 Abs. 4

Kategorie: Optik - Zielfernrohre
Zustand: neu

Beschreibung:
Überzeugend Leistungsstark. Mit den leistungsstarken Zielfernrohren der ZX5 Serie setzt Minox einen neuen Standard in Sachen Präzision, Qualität und Zuverlässigkeit. Dabei bieten der 5-fache Vergrößerungsbereich und das 30 mm Mittelrohr ein Höchstmaß an Flexibilität und Präzision auf kurze und weite Schussdistanz.


5-facher Vergrößerungsbereich für ein Höchstmaß an Flexibilität und Präzision
Exzellente Abbildungsqualität und Lichttransmission dank optischem Hightech-Spezialglas
Bildschärfe und Farbtreue, auch bei schwierigen Lichtverhältnissen
Großes Sehfeld für einen schnellen Anschlag
Stufenlos verstellbares Leuchtabsehen für schnelles, zielsicheres Visieren und uneingeschränkte Konzentration auf das Ziel bei Tag- und Nachtlicht*
Automatische Abschaltung des Leuchtpunktes über Lagesensor oder nach 2 Stunden*
Absehen auf der 2. Bildebene
Großer Sicherheitsabstand von 10 cm für das Auge
M* Mehrfachvergütung der Optikkomponenten für eine exzellente Lichttransmission
Präzise Klickabsehenverstellung in ¬ MOA
Parallaxeausgleich (SF Modelle)
30 mm Mittelrohr
Extrem schockresistentes und kratzfestes Aluminium-Gehäuse
Zuverlässige Mechanik, hohe Schussfestigkeit
Angenehm weichgängige Vergrößerungseinstellung
Schnell verstellbares Okular
Hochwertiges Argon-Gas für idealen Schutz und Langlebigkeit der innenliegenden Elemente
Wasserdicht und von innen beschlagfrei
 

Ihre Anfrage

Haben Sie noch weitere Fragen an uns? Wir freuen uns auf ihre Anfrage.


Bitte geben Sie hier den Text ein:

(Bitte füllen Sie alle Felder aus!)

*1inkl. MwSt.; zzgl. Versandkosten
*2differenzbesteuert gemäß §25a UStG.;MwSt. nicht ausweisbar; zzgl. Versandkosten